Rita Katharina Kolb
 
KUNSTOASE & ATELIER

STIMMEN


Laudatorenstimmen: 

"Und ich kann sagen, dass der Zauber, der von den Bildern der Künstlerin ausgeht, auch nach fünf Jahren nicht nachlässt! 
Ihre Bilder besitzen poetische Kraft und große gestalterische Sicherheit!"

"In manchen Werken blitzt die Eleganz des Jugendstils auf. Die Bilder von Rita Katharina Kolb sind nicht nur großformatig; sie sind groß!"

"Vielfalt war schon vor fünf Jahren eine etwas blasse Bezeichnung für den Reichtum, der in diesen Bilder steckt. Vitalität, Grundsätzlichkeit, Kraft und dann aber auch Humor, leichtes Spiel.

"Die Werke von Rita K. Kolb sind eine wahre kreative Explusion. Sie sprühen vor Ideen und Energie. Sie fängt die Vielschichtigkeit eines Moments ein und gibt ihn konzentriert wieder."

"Rita K. Kolb setzt klare und elementare Grundmuster in der Komposition ein, Kreise, Strahlenkränze, Fächer, Stromlinien und Felder, aber auch Wellen und Kraftlinien, die in verschiedener Weise kombiniert werden. Zum Beispiel organisch und dynamisch oder geometrisch und strukturiert. Die farbliche Stimmung liegt meist in der positiven Hälfte der Palette, düstere und trübe Farbtöne bestehen fast nicht und dominieren nie. Das spricht den Betrachtenden entsprechend aufbauend an, wobei man das kräftige und klare Kolorit nie als Schönfärberei empfindet. Die Farbkontraste sind nicht aggressiv oder deprimierend, sondern vital und dynamisch, oft beherrschen auch Harmonie und sich ergänzende Fülle die farbige Eigenart des Bildes.
Dadurch ermöglicht Kolb in nicht gegenständlichen und gegenständlichen Darstellungen eine Kommunikation auf emotionaler und intellektueller Ebene. Sie verrätselt Ihre Aussage nicht, sondern sucht nach klaren, eindeutigen und verständlichen Symbolen und Metaphern."
Dr. Hans Steidle Gymnasiallehrer und Stadtheimatpfleger Würzburg


Stimmen zu Ausstellungen:
 
"Durch Zufall sind wir auf eine Ausstellung der Künstlerin Rita K. Kolb gestoßen und haben sofort gedacht; das könnte für unser Foyer passen." 
Dr. Schrammel 
Daraufhin bekam ich den Auftrag, das neue Foyer der Seniorenwohnanlage am Hubland "Villa Frankonia"mit  meinen Bildern auszustatten und fünf davon wurden angekauft.


Besucherstimmen bei Ausstellungen:

"Wunderbar, dein Senkrechtstart ins Licht!Ich freue mich über dich und die wunderschönen Werke!"

"In Ihren Bildern lebt eine gewisse Göttlichkeit. Vielen Dank für Ihre wunderbare Schaffenskraft! Ihre liebenswerte, liebevolle Art ist die Sonne persönlich!"

"Man trifft selten so eine außergewöhnliche Person, wie Sie es sind."

"Die gelungene Symbiose von Farbe und Lebensfreude hat mich fasziniert!"

"Die Patienten sollen sich durch die Bilder der Künstlerin Rita K. Kolb in eine andere Welt wegträumen können, um neue Kraft zu schöpfen" Prof. Dr. Reimers, Direktor des Uniklinikums Würzburg (Ausstellung im ZOM). 


Kundenstimmen:
"Die Werke von Rita Katharina Kolb sind jeden Tag für uns in unserer Wohnung eine große Freude. Unsere Herzen gehen auf, einfach herrlich!"



PRESSEARTIKEL

 


03.2019

Lohnenswert

05.2013

JuKu Rathaus WÜ

11.2012

20 Jahre Kunst im Wolkenschiff

07.2012

Kunst vor Ort Thüngersheim

 06.2012

Seniorenkurs-Caritas-Marienheim

 10.2011

JuKu im bayerischen Landtag